BUNDjugend Hessen  

online: Queerfeminismus und Klimagerechtigkeit

Datum: 12.08.2020, 14-17 Uhr
Ort: online
Zielgruppe: empfohlen ab 16 Jahre
Anmerkungen: kostenfrei

Was bedeutet „queer“, ist Feminismus nicht schon lange out und was hat das überhaupt mit Klimagerechtigkeit zu tun?

In diesem interaktiven online-Seminar werden wir zunächst ein paar grundlegende Konzepte zum Thema Geschlecht und Sexualität kennenlernen und uns mit unserer eigenen Position beschäftigen.

Danach stellen wir einen Bezug zu Klimagerechtigkeit her und diskutieren darüber, was diese beiden Themen miteinander zu tun haben.

Termin: 12. August, von 14 bis 17 Uhr (mit Pausen)

Referent*innen sind Frederik Stecher und Zainn* Assaad vom Projekt Locals United

Für den Zugang zum online-Konferenzraum ist eine Anmeldung notwendig. Für die Veranstaltung nutzen wir das Videokonferenz-Tool BigBlueButton. Die Einwahldaten schicken wir dir spätestens am Tag des Workshops per email.

Wir freuen uns, wenn du bei der Anmeldung schreibst, was du vom Workshop erwartest. Das hilft uns bei der Vorbereitung.

Wählen gehen für Klimaschutz

Wieso wählen gehen? Schicke uns ein Foto zum Thema Klimaschutz, das zeigt wieso du wählen gehst! Verfasse gern auch ein passendes Statement: "Ich gehe wählen, weil ..."
  • Falls du mit etwas Glück eine kleine Überraschung zugeschickt bekommen möchtest, gib hier noch deine Adresse ein:
  • Hier kannst du dein Aktions-Foto hochladen.
    Akzeptierte Datentypen: jpg, jpeg, png, gif.
  • Zum Schutz vor Spam bitten wir dich, die angezeigte Aufgabe zu lösen. Sollte die Aufgabe nicht verständlich sein, kannst du über das kleine "Neu-laden"-Symbol unten links in der Aufgabe eine neue anfordern.