BUNDjugend Hessen  

BUNDjugend Frankfurt

Die BUNDjugend-Gruppe Frankfurt besteht seit Dezember 2018. In der Regel treffen wir uns zu DIY-Workshops oder der Planung der nächsten Aktivitäten in den Räumen des Repair Cafés Frankfurt-Sachsenhausen, immer am 1. Donnerstag eines Monats von ca. 18 bis 20 Uhr. Unser nächstes Treffen findet am 2. Dezember online statt. Wenn ihr teilnehmen wollt, könnt ihr uns eine Mail schicken, dann bekommt ihr den Link zur Videokonferenz.

Bisher haben wir bei unseren Treffen z.B. Naturkosmetik, u.a. Deo, Zahnpasta und Kaffeepeeling, selbst hergestellt und Pflanzenmilch auf Hafer- und Mandelbasis selber gemacht sowie die dazu benötigten Nussmilchbeutel genäht. Außerdem haben wir Plakate und Kostüme für die Klima-Demo am 1.12.2019 in Köln und die „Wir haben es satt!“-Demo am 19.1.2020 in Berlin kreiert. Zwischendurch haben wir Rezepte für leckere vegane Aufstriche ausprobiert, die wir uns direkt mit Brot und Brötchen von Foodsharing schmecken ließen.

Am 10. August 2019 haben wir unsere 1. Plastikfrei-Aktion in der Schweizer Straße gemacht. An unserem Stand konnten Besucher*innen Kosmetik und Waschmittel selber machen. Außerdem hatten wir ein Mikroplastik-Quiz, das sehr gut ankam.

Beim Klimastreik am 29. November 2019 waren wir mit einem mobilen Kleidertauschwagen vertreten, um auf den überflüssigen Konsum am Black Friday hinzuweisen.

Am 3. März 2020 veranstalteten wir eine Diskussionsrunde über die Themen Mobilität, sowie Ernährung und Verpackung. Unsere Diskussionspartner*innen kamen dabei über eine Exkursion des Ecologic Institute (POCACITO) aus den USA.

Wir freuen uns, wenn DU auch dazu kommst! Bei uns kann jede*r die eigenen Lieblingsthemen einbringen und so die Gruppe mitgestalten. Wer uns kennenlernen will, kann gerne eine Mail an frankfurt.main@bundjugend.de schreiben und zu unserer bunten Gruppe dazustoßen!

Kontaktformular

  • Wir freuen uns über deine Nachricht! Bitte schreib uns, woher du kommst und wofür genau du dich interessierst.
  • Zum Schutz vor Spam bitten wir dich, die angezeigte Aufgabe zu lösen. Sollte die Aufgabe nicht verständlich sein, kannst du über das kleine "Neu-laden"-Symbol unten links in der Aufgabe eine neue anfordern.