BUNDjugend Hessen  

Konsumkritischer Stadtrundgang

Mitmachen

Für die Durchführung der Stadtrundgänge werden immer wieder Referent*innen gesucht. Es besteht ein Arbeitskreis, der sich regelmäßig einmal im Monat trifft. Dort tauschen sich die Referent*innen über ihre Erfahrungen aus und überarbeiten regelmäßig die Stationen des Stadtrundganges.
Neue Referent*innen werden zunächst geschult und können bei den Rundgängen hospitieren. Die Schulungen finden in der Regel in Frankfurt statt und sind für die Stadtführer*innen kostenfrei.

Mehr Infos gibt es auf der Stadtrundgang-Website und bei der Projektkoordinatorin Sabine Wolters.

Mit dem Projekt Weltbewusst arbeitet die BUNDjugend auch auf Bundesebene an der Globalisierungs-Thematik.

Anfrage Stadtrundgang

  • Zum Schutz vor Spam bitten wir dich, die angezeigte Aufgabe zu lösen. Sollte die Aufgabe nicht verständlich sein, kannst du über das kleine "Neu-laden"-Symbol unten links in der Aufgabe eine neue anfordern.