BUNDjugend Hessen - ... und jetzt noch die Erde retten!

Termine

BUND-Aktionscampus in Hamburg

30.06.2017 - 02.07.2017 » Hamburg-Wilhelmsburg » alle Interessierten ab 16 Jahre »

Anfang Juli treffen die Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer in Hamburg zum G20-Gipfel zusammen. Die bisherige neoliberale Politik der G20 ignoriert die globalen Probleme (Hungersnöte, Ungleichheit, Klimawandel, Kriege) und liefert keine Lösungen. Deshalb ruft der BUND in einem breiten zivilgesellschaftlichen Bündnis … »


Repair Café Frankfurt-Sachsenhausen

04.07.2017 » Frankfurt » alle Interessierten »

In unserem Repair Café bekommt ihr in angenehmer Café-Atmosphäre kostenlos Hilfe bei der Reparatur von kaputten Gebrauchsgegenständen. Das Ziel dieser nicht-kommerziellen Treffen besteht darin, die Nutzungsdauer von Gebrauchsgütern zu verlängern, dadurch Müll zu vermeiden, Ressourcen zu schonen und eine nachhaltige Lebensweise in der Praxis zu … »


Mit Lamas durch die Rhön

17.07.2017 - 23.07.2017 » Poppenhausen / Rhön » 11 bis 13 Jahre »

Komm mit in das Lande der offenen Fernen und erkunde mit uns die wunderschöne Landschaft der Rhön. Wiesen und Hecken wechseln sich ab mit Hügeln und sanften Bergen, die tolle weite Aussichten zulassen. Gemächlich bewegen wir uns durch diese Landschaft, genießen die Aussicht nach dem Anstieg und natürlich die Begleitung der Lamas. Jeweils zwei … »


Das elfte Eine-Erde-Camp

27.07.2017 - 03.08.2017 » Ortenberg-Lißberg » 13 bis 26 Jahre »

Ihr könnt dabei sein – zusammen mit ca. 70 umweltbewegten jungen Menschen in der Burgruine Lißberg (Wetterau) zu einer Camp-Woche mit spannendem Programm rund um Umwelt und Gesellschaft, Spaß und Kreativität. Unser Themenschwerpunkt ist in diesem Jahr „Widerstand – wirksam werden!“. Euch erwartet eine bunte Mischung aus tollen, … »


Querfeldein – unterwegs in der Natur

07.08.2017 - 12.08.2017 » Lindewerra » 13 bis 15 Jahre »

Wer gerne in der Natur unterwegs ist und etwas über das (Über-)Leben in und mit der Natur lernen möchte, ist hier richtig. Wir ziehen zu Fuß oder mit dem Kanu durch die nordhessischen Wälder, Wiesen und Flüsse und müssen uns dabei im Gelände orientieren. Wir schlagen abends unser Lager auf, richten Zelte und Feuerstelle ein und probieren, auf … »


Tierspuren in der Umweltpädagogik

26.08.2017 » Licherode » alle Interessierten »

Tiere hinterlassen nicht nur Fußabdrücke, sondern auch Fraß-, Kot- und viele andere Spuren. In dieser Fortbildung werden Informationen geboten, wie Tierspuren im Alltag erkannt werden können. Vermittelt werden zudem umweltpädagogische Ansätze und Spiele zur Einbeziehung dieser Informationen in die praktische Arbeit mit der BUND-Kindergruppe und zur … »


Herbst erleben auf dem Apfelbaumhof

16.10.2017 - 21.10.2017 » Rimhorn / Odenwald » 9 bis 13 Jahre »

Auf dem Apfelbaumhof im Odenwald, am Ortsrand des kleinen Ortes Rimhorn, verbringen wir eine gemütliche Woche in dem liebevoll ausgestatteten Tagungshaus. Der Hof beherbergt einige Tiere: Katzen können gestreichelt und die Esel geputzt und ausgeführt werden. Und – wie der Hofname schon sagt – werden dort jede Menge Äpfel verarbeitet. Deshalb wird … »