BUNDjugend Hessen  

Jugendleiter*innen-Grundausbildung (Juleica)

Datum: 13.04.2019 - 17.04.2019
Ort: BDP-Jugendgästeetage , Frankfurt
Adresse: Baumweg 10, 60316 Frankfurt
Zielgruppe: alle Interessierten ab ca. 16 Jahren
Anmerkungen: gestaffelter Teilnahme-Beitrag
Preis: 180 EUR
Preis (ermäßigt): 75 EUR (u.a. für Mitglieder)

Wie tickt eigentlich eine Gruppe? Wie finden wir Mitstreiter*innen für unsere Jugendgruppe? Wie gestalten wir das Programm und unsere Aktivitäten? Und was, wenn es bei uns mal kracht?

Die Grundausbildung für Jugendleiter*innen bereitet dich auf das Leiten von Gruppen vor, vor allem in der BUNDjugend-Gruppe vor Ort und bei der Aktionsplanung. Das Seminar bietet Grundlagenwissen für alle, die gern bei der BUNDjugend aktiv werden wollen oder bereits erste Erfahrungen mit der Gruppenleiter*innen-Rolle gemacht haben. Wir legen Wert auf eine methodisch und inhaltlich abwechslungsreiche Gestaltung. Die angehenden Jugendleiter*innen können sich auf diese Weise schon in ihre neue Rolle einfinden und sich darin ausprobieren.

Während des Seminars wohnt, lebt und arbeitet die Gruppe in einem Selbstversorgerhaus (incl. Übernachtung). Wir ernähren uns vegetarisch (auf Wunsch auch vegan), vorwiegend vollwertig und “Bio”. Weitere Informationen bekommt ihr nach Anmeldung.

Weitere Voraussetzungen für die Beantragung der Juleica sind der Besuch eines Seminars zu Rechtlichen Grundlagen in der Jugendarbeit sowie der Nachweis von ersten Erfahrungen als Gruppenleiter*in. Außerdem muss der Besuch eines Erste Hilfe-Seminars im Laufe des letzten Jahres nachgewiesen werden.

Leitung:

Barbara Michalski (Jugendbildungsreferentin bei der BUNDjugend Hessen)
N.N.

Gestaffelter Teilnahmebeitrag:
Mitglieder der BUNDjugend zahlen 75 €
Menschen bis einschließlich 26 Jahren zahlen 90 €
Menschen über 26 Jahren zahlen 180 € (BUND-Mitglieder: 150 €)

Anmeldung

  • Zum Schutz vor Spam bitten wir dich, die angezeigte Aufgabe zu lösen. Sollte die Aufgabe nicht verständlich sein, kannst du über das kleine "Neu-laden"-Symbol unten links in der Aufgabe eine neue anfordern.